Gehe zu…
RSS Feed

19. September 2018

Wofür die Deutschen Konsumenten einen Kredit aufnehmen


Das aktuell sehr günstige Zinsniveau begünstigt die Entscheidung vieler Verbraucher einen Kredit aufzunehmen. Laut Umfrage der bekannten Umfrageinstitute wie FORSA oder GFK, hat mittlerweile jeder Dritte Deutsche mindestens eine Finanzierung in Anspruch genommen – und zurzeit einen Ratenkredit laufen. Wofür Kredite aufgenommen werden, macht eine Marktstudie aus 2017 der GKF Finanzmarktforschung deutlich. Aber nicht nur das Zinsniveau macht Ratenkredite oder Baufinanzierungen zurzeit besonders attraktiv, auch eine zu erwartende, deutlich steigende Inflationsrate ist eher positiv für Finanzierungen.

Dass Immobilien finanziert werden, ist ohnehin üblich – und macht vor allem bei vermieteten Objekten Sinn. Viel zitiert wird in diesem Zusammenhang das Thema Inflation, auch beim Kauf eines neuen oder gebrauchten Autos sind Finanzierungen üblich, zumal die Kosten zum Teil auch noch absetzbar sind – zumindest für Selbständige. Das schont die Liquidität und schafft Spielräume für andere Investitionen.

Den ausführlichen Bericht, sowie die Studie können Sie unter dem nachfolgenden Link – wofür der Deutsche einen Kredit aufnimmt – lesen. Sie kommen dann zu einem anderen Blog von uns!

Schlüsselwörter: