Wie entwickeln sich die Zinsen?

24. December 2012 |Kategorie: Allgemein

Fachleute rechnen langfristig mit steigenden Zinsen – wenn die EZB damit beginnt, in großem Umfang Anleihen aufzukaufen. Sie empfehlen Kunden, die in den nächsten zwei bis drei Jahren eine Anschlussfinanzierung benötigen, sich das derzeit günstige Zinsniveau zu sichern. Um schneller schuldenfrei zu werden, sollte möglichst eine höhere Tilgungsrate vereinbart werden. Meistens werden von den Banken nur 1 Prozent Tilgung verlangt, was aber wenig effektiv ist. Wer also eine höhere Tilgung finanziell verkraften kann, sollte mit der Bank 1,5 Prozent – oder sogar 2 Prozent Tilgung vereinbaren.

Tags: , ,

Leave a Comment