Gehe zu…
RSS Feed

17. Juli 2018

Währungskriege

Es drohen immer mehr Währungskriege

Sogenannte Währungskriege hat es schon immer gegeben, denn eine gegenüber den anderen großen Währungsräumen schwache Währung zu haben, begünstigt den eigenen Export und stärkt somit das Wachstum, während die dann im Vergleich teuren Währungen der anderen großen Wirtschaftsräume deren Exporte behindern. Die eigene Währung als Waffe einzusetzen, um vom weltweiten Handel das größte Stück abzubekommen,