Gehe zu…
RSS Feed

20. Mai 2018

Champions- und Europa League – kommen unsere Teams alle weiter?


William Hill SportKommen in der Champions- und Europa League auch in der nächsten Runde alle deutschen Teams weiter? Wir setzen jetzt einfach mal voraus, dass Bayern München die nächste Runde im Grunde erreicht hat. Nach dem 5:0 im Hinspiel gegen Besiktas – dürfte im Rückspiel in Istanbul nichts mehr anbrennen. Wer dann der Gegner in der nächsten Runde sein wird, bleibt abzuwarten.

In der Europa League dürfte Dortmund gute Chancen gegen Red Bull Salzburg haben, auch Leipzig darf sich Chancen gegen Zenit St. Petersburg ausrechnen – die allerdings stärker einzuschätzen sind, als Salzburg.

Ich sehe bei den Sportwetten zu diesen Spielen größere Chancen bei der Torwette, es würden sich anbieten, auf mehr als 2 Tore zu setzen. Ohnehin sind die Chancen bei Torwetten einfach höher – und mehr als 2, bzw. 2,5 Tore fallen in bei Spielen mit offensivstarken Mannschaften sehr häufig.



Wichtig ist, dass die Quoten stimmen – die von den Buchmachern gestellt werden. Selbstverständlich sprechen wir bei Sportwetten immer von Wahrscheinlichkeiten, mit Hilfe von Analysen aus der Vergangenheit, wie der Offensivkraft der Team, dem Abwehrverhalten und der aktuellen Aufstellung, kann man sich aber gut vorbereiten. Sicher gehört dann auch oft ein wenig Glück dazu, letztendlich zählen aber Statistiken und Wahrscheinlichkeiten, nichts anderes machen die Buchmacher auch.

In jedem Fall sind Torwetten erfolgversprechender, als auf Sieg oder Niederlage eines Teams zu setzen. Bei einigen Anbietern können Sie auch darauf Wetten, dass mehr als 2,5 Tore fallen, d.h. wenn 3 Tore fallen, haben Sie die Wette gewonnen, bei 2 Toren erhalten Sie Ihren Einsatz komplett oder zu 50% zurück.

Also analytisch vorgehen und nicht emotional darauf setzen, dass die Lieblingsmannschaft gewinnt. manchmal empfiehlt es sich, wenn schon relativ früh ein Tor fällt, aus der Wette vorzeitig mit einem etwas kleineren Gewinn auszusteigen – sofern dies bei Ihrem Wettanbieter möglich ist. Sollten Sie Erfolg mit Sportwetten haben – und Ihr Broker limitiert Sie, sollten Sie sofort kündigen. Einige Sportwettenanbieter praktizieren dies nach wie vor, Gewinner sind dort nicht so gerne gesehen.

Good Luck!

Rechtlicher Hinweis: Verstehen Sie den Artikel bitte nicht als Empfehlung, dieser ist rein redaktioneller Natur – und dient nur der Information – bzw. stellt die Meinung des Verfassers dar.

Voraussetzung für die Nutzung von Sportwetten ist die Vollendung des 18. Lebensjahres, sowie die Beachtung der für den jeweiligen Nutzer geltenden Glücksspielgesetze. Machen Sie sich sicherheitshalber damit vertraut – auch mit dem Hinweis, dass Glückspiele süchtig machen können. Wobei die Frage erlaubt sei, zählen Sportwetten nun wirklich zu den Glücksspielen. Wenn man eine Fussballwette vor dem Ereignis analysiert, sich also die Aufstellung anschaut, die Statistiken der Heim- und Auswärtsmannschaft, sowie die aktuelle Form der Teams analysiert, – dann hat das ganz sicher auch etwas mit entsprechender Planung und Vorbereitung zu tun. Sicher gehört dann auch noch etwas Glück dazu, um richtig zu liegen.




Schlüsselwörter: