Allgemein

Wie lange reichen die Goldreserven noch

25. Juli 2014 | Von

Gold ist ein Rohstoff, der nicht ewig zur Verfügung stehen wird.  Wenn die Vorkommen aufgebraucht sind, wird es keine neuen mehr geben. Um für ein ausgewogenes Verhältnis auf dem Goldmarkt zu sorgen, ist es wichtig, immer neue Goldvorkommen zu erschliessen. Dafür werden enorme Geldmengen ausgegeben,  aber immer noch nicht genug, um den genügend Goldresourcen zu
[weiterlesen…]



Baugeld zum Jahresende – noch günstig!

19. Dezember 2013 | Von

Im Vorfeld der gestrigen Sitzung hatten die Zentralbanker noch Spekulationen um einen negativen Einlagezins genährt. Am Ende ließ die Europäische Zentralbank (EZB) den Einlagezins jedoch unverändert bei 0 Prozent. Auch die Leitzinsen bleiben auf ihrem Rekordtief von 0,25 Prozent. Die Zinsen für Immobilienkredite hatten schon im Mai ein Allzeittief erreicht und liegen im Vergleich dazu
[weiterlesen…]



Sparen ist wieder modern

2. September 2013 | Von

Zwei Drittel der Deutschen schätzen die finanzielle Freiheit, die ihnen ein finanzielles Polster ermöglicht. Bestimmte Anschaffungen auf das nächste Jahr verschieben, einmal weniger oder kürzer in den Urlaub fahren, lieber zu Hause essen als im Restaurant – Sparen hat für viele Deutsche nicht zwangsläufig etwas mit Geiz zu tun. Viele schätzen einfach nur die Bewegungsfreiheit,
[weiterlesen…]



Steht der Dow Jones bald bei 15.000 Punkten?

8. Juli 2013 | Von

Irgendwie schaffen es die Amerikaner in der Regel immer wieder, ein großes Comeback zu starten. Wenn man die Schuldenquote betrachtet und dazu den ständigen Konflikt der Demokraten und Republikaner bei der Haushaltssanierung, dann sieht es aus – als wäre dieses Land bald am Ende. Aber immer dann, wenn der Druck am größten ist, schaffen es
[weiterlesen…]



Der Interhyp-Zinskommentar

16. Mai 2013 | Von

Die Rezession in den Südländern, schwaches Wachstum in den Kernländern und fallende Inflationsraten haben die Europäische Zentralbank (EZB) überzeugt, den Leitzins für den Euroraum um 0,25 Prozentpunkte auf das neue Rekordtief von 0,5 Prozent zu senken. Dieser Schritt war zuletzt von den Marktteilnehmern erwartet worden und von einer Reihe von Politikern, nicht zuletzt von Frau
[weiterlesen…]



Bank of Cyprus – bis zu 40 Prozent Zwangsabgabe für höhere Guthaben

26. März 2013 | Von

Kunden der Bank of Cyprus drohen ganz erhebliche Einbußen ihrer Vermögen, nachdem die Rettungsmaßnahmen für Zypern beschlossen wurden. Guthaben von über 100.000 Euro werden wohl mit einer einmaligen Zwangsabgabe von bis zu 40 Prozent belastet. Dies wurde heute offiziell von der Zentralbank des Landes bestätigt. Die Höhe der Abgabe liegt somit innerhalb der Schätzungen von
[weiterlesen…]



Gebührenfreie Prepaid Kreditkarten

24. März 2013 | Von

Dass Prepaid Kreditkarten heute voll und ganz gesellschaftsfähig sind, steht ausser Zweifel. Aus der ehemals eher mit einem negativen Image versehenen Guthaben Kreditkarte, ist heute eine Vernunft-Kreditkarte geworden – ohne Überschuldungsrisiko geworden. Das Image der Prepaid Kreditkarten hat sich deutlich zum positiven gewandelt, mittlerweile gibt goldenen Prepaid Kreditkarten mit Hochprägung, welche mit mit Motiv und
[weiterlesen…]



Devisen Trading

6. März 2013 | Von

Der Devisenmarkt ist der Ort, wo das Angebot und die Nachfrage aufeinandertreffen. Im Gegensatz zum Handel mit Aktien, ist der Devisenmarkt weder auf einen Ort noch auf eine bestimmte Zeit festgelegt. Welche Devisen werden gehandelt Alles begann mit dem Pfund Sterling, die Währung des Britischen Königreiches im Jahr 1750. Genau 100 Jahre später folgte der
[weiterlesen…]



Geldwäschegesetz – Forderung durch BFM abgeschwächt

19. Februar 2013 | Von

Immobilienprofis sind nicht dazu verpflichtet, sich von Mietinteressenten den Personalausweis zeigen zu lassen. Darauf hat sich das Bundesfinanzministerium (BFM) mit den Finanzministerien der Länder verständigt. Damit wird von Maklern bei Nachweis oder Vermittlung von Mietverträgen nicht gefordert, die Sorgfaltspflichten des Geldwäschegesetzes zu erfüllen. Die Klärung der Frage hatte der IVD im Rahmen einer Anhörung aufgebracht.
[weiterlesen…]



Wir kaufen, übernehmen oder betreiben – auch partnerschaftlich – Internet-Finanzprojekte

13. Februar 2013 | Von

Wenn Sie Blogs und andere Webprojekte aus den Bereichen Finanzen, Wirtschaft oder Immobilien zu verkaufen haben, sprechen Sie uns gern an. Wir betreiben diverse Immobilien- und Finanzprojekte und sind immer an Zukäufen interessiert, auch eine Weiterführung Ihres vielleicht nicht so erfolgreichen Projektes ist möglich. Über eine partnerschaftliche Kooperation können wir ebenfalls gerne sprechen. Es gibt
[weiterlesen…]